RIESEN AUSWAHL an
rund 1300 Räucherwerk Artikeln
N. Ranga Rao WOODS 20 gramm - Räucherstäbchen

Artikelnummer: P-1975

Der Hauptbestandteil dieser wunderbaren handgerollten Räucherstäbchen ist das Harz aus der Rinde des Halmaddi-Baums, der in immergrünen Wäldern wächst. Inhalt: 15 Räucherstäbchen

Kategorie: N. Ranga Rao

Besonders beliebt für:

Inhalt

5,98 €
29,90 € pro 100 g

inkl. MwSt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 5,98 €
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der Hauptbestandteil dieser besonderen wunderbaren handgerollten Räucherstäbchen von Haripriya Agarbathies aus Mysore ist das Harz aus der Rinde des Halmaddi-Baums, der in immergrünen Wäldern wächst. Durch das kräftige Aroma und ihrer natürlichen Essenzen finden diese Räucherstäbchen in der indischen Heilkunde Verwendung.

Da die Stäbchen einen intensiv harzigen, auch etwas süssen Duft haben genügt oft schon sehr wenig von dem Stäbchen und man hat sehr lange etwas von der Packung.
 

Inhalt: ca. 20  g


Anwendung wofür?: Für Meditation und Gebet für Rituale & Zeremonien Kann die Verbindung mit deiner Geistseele fördern Bei Achtsamkeitsübungen Für Deine spirituelle Entwicklung Finde Deine Mitte Zur Entspannung und Erholung bei stressbedingten Situationen Zur Selbstreflektion und Einkehr Beim Yoga oder für das Yogastudio Wohnraum beduften
Ursprung Herkunft: Indien
Charakteristik: mit Bambusstab
Verpackung: Stäbchen in Kartonschachtel
Herstellungsart: mit Bambusstab in der Mitte
Inhalt:20,00 g
Anwendung Räucherstäbchen:

Anwendung von indischen Räucherstäbchen in einem Räucherstäbchenhalter

  1. Stecken Sie das Räucherstäbchen in die Öffnung des Räucherstäbchenhalters.
  2. Achten Sie auf eine gute Festigkeit in der Öffnung des Halters.
  3. Zünden Sie das Räucherstäbchen für einige Sekunden an, sodass eine deutliche Flamme entsteht.
  4. Danach blasen Sie die Flamme vorsichtig aus, sodass das Stäbchen gut weiterglühen kann und den herrlichen Duft abgibt. Achten Sie darauf, dass die herunterfallende Asche vom Räucherstäbchenhalter gut aufgefangen wird.
  5. Glühende Räucherstäbchen nie unbeaufsichtigt lassen und Stäbchen generell von Kindern und Tieren fernhalten.

Verwendung von indischen Räucherstäbchen mit einer Räucherschale

  1. Geben Sie ausreichend Räuchersand in eine Schale und stecken Sie das Stäbchen in den Sand.
  2. Achten Sie auf eine gute Festigkeit des Stäbchens, sodass es nicht umkippen kann.
  3. Zünden Sie das Räucherstäbchen für einige Sekunden an, sodass eine deutliche Flamme entsteht.
  4. Blasen Sie nun die Flamme vorsichtig aus, sodass das Stäbchen noch gut weiterglühen kann und hierbei den angenehmen Duft in den Raum abgibt.
  5. Achten Sie darauf, dass das Stäbchen stabil steht und die herunterfallende Asche von der Räucherschale aufgefangen wird.
  6. Glühende Räucherstäbchen nie unbeaufsichtigt lassen und diese generell von Kindern und Tieren fernhalten.

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 sehr kräftig

Ich bewerte hier nicht die Qualität, sondern den Duft (wobei Geschmäcker bekanntlich verschieden sind). Mir persönlich ist der Duft etwas zu heftig, sehr stark. Nicht unangenehm, aber für mich etwas zu kräftig. Für kurze Zeit angezündet verteilt er sich sehr schnell in den Räumen, verliert dabei auch etwas von seiner Heftigkeit. Gut geeignet für Menschen, die schnell ihre Gedanken klären wollen.

Der Vorteil, wenn man die Stäbchen immer nur kurz räuchern lässt: man hat sehr lange davon! :-)

.,11.08.2017
Einträge gesamt: 1


Sicherheitshinweis:

- Kinder und Haustiere sind von Räucherwerk, Räucherstäbchen und Zubehör fernzuhalten.
- Personen, die auf Duftstoffe empfindlich reagieren, sollten Räucherprodukte mit Vorsicht verwenden.
- Raumdüfte sind kein Ersatz für gute Haushaltshygiene.

für Räucherstövchen
für Räucherkohle
für Räucherstäbchen

Kunden kauften dazu folgende Produkte