Räucherkessel-Räucherpot

Gußeisen Räucherkessel wurden vor allem im Ritalbereich verwendet. Mit Ihrem Henkel und den drei Beinen können sie getragen oder aufgestellt werden.

Es ist wichtig, den Kessel mit einem Teil Sand zu befüllen, damit das Gusseisen sich nicht zu stark durch die glühende Kohle erwärmt. Stellen Sie den Gusseisenkessel unbedingt immer auf eine feuerfeste Unterlage, damit die es zu keinen Brandstellen kommt, da sich Gusseisen stark erwärmen kann.
mehr...

Derzeit am beliebtesten

Sie suchen weitere Informationen?
Hier KLICKEN und Sie werden fündig!