schneller Versand!
Anleitungen & Infos
1.120 Artikel sofort lieferbar
GRATIS Geschenk
1525 x 5 Sterne Bewertung

Räucher PAPIER

Hier erhältst Du das berühmte Räucherpapier

Was ist armenisches Räucherpapier?

Papier d`Arménie wurde auf der Hygienemesse 1888 in Paris vorgestellt und begann sogleich seinen Siegeszug durch ganz Europa.
Bei der Herstellung dieses Räucherpapiers, wird Papier in eine spezielle, streng geheime Mischung aus verschiedenen Essenzen getaucht.
Der Hauptbestandteil soll gelöstes Benzoeharz sein.
Obwohl das Papier nach wie vor in der Nähe von Paris hergestellt wird, kommt der Name von der alten armenischen Tradition, die Wohnräume mit dem Verräuchern von Benzoe zu beduften.

Wofür wird es verwendet?

  • Vor allem, um unangenehme Gerüche zu vertreiben
  • Bei stark verrauchten Räumen
  • um rasch einen angenehmen Duft im Raum zu erzeugen

Wie verwendet man dieses Papier?

  • Man kann es anzünden, danach leicht ausblasen und verglimmen lassen.
  • Lege nun das glimmende Räucherpapier auf einen Teller oder Schale.
  • Beschwere es am besten noch mit etwas Räuchersand am anderen Ende
  • und pass auf, dass es nicht durch einen Windzug verblasen wird.
    Wichtig: glimmendes Räucherpapier nie unbeaufsichtig lassen!
  • ALTERNATIVE:
    Wenn Du das Räucherpapier nicht verglimmen lassen möchtest, dann lege das Räucherpapier einfach auf eine Hitzequelle (nicht zu heiß um eine Selbstentzündung auszuschließen).

Wir haben das armenische Räucherpapier in folgenden Duftichtungen:

  • in den Duftrichtungen "zum 15. Jahrestag"
  • Rose 
  • das traditionelle, bekannte Papier d'Arménie


Artikel 1 - 2 von 2

NEWSLETTER ANMELDUNG

Hole Dir Deinen 5% Gutschein und genieße exklusive Angebote - melde Dich gleich auf SONNLICHT Newsletter an!
>