RIESEN AUSWAHL an
rund 1300 Räucherwerk Artikeln
70 g EINZELSTÜCK Palo Santo

Artikelnummer: 74960070

20 cm langes Einzelstück mit hoher Duftintensität.

Kategorie: Alle Räucherhölzer u. Wurzeln

Inhalt

20,65 €
29,50 € pro 100 g

inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 32,90 €
(Sie sparen 37.23%, also 12,25 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 6 Werktage**

70 g Einz


(Burserea arborea)

Wir freuen uns, Ihnen die hochwertige Qualität in Form von grossen Blöcken anbieten zu können.

Im Gegensatz zu den oft am Markt angebotenen 'geschredderten' Stücken, enthalten diese Stäbe noch sehr viel an ätherischen Ölen und haben daher noch den unverwechselbaren balsamisch-holzigen Duft mit einer kleinen Mandelnote. Diese Blöcke können Sie nach Ihrem Belieben spalten oder abschaben. Zur Anwendung können Sie einfach Stäbe abbrechen und anzünden, auswedeln (nicht ausblasen) und nachglühen lassen oder Sie schaben sich einfach mit einem Messer kleine Späne runter, die Sie dann frisch und voller Aroma auf Ihrem Sieb oder Kohle geniessen können.

Der Palo Santo (Bulnesia arborea) (span. Palo Santo „heiliges Holz“) gehört zur Familie der Zygophyllaceae. Er blüht gelb und hat hartes, harziges Holz. Der Baum stammt von den Antillen, aus Zentralamerika und dem Norden Südamerikas. Die Rinde des Baumes wurde von den Indios als Heilmittel gegen Syphilis verwendet. Die Spanier, die damals in Südamerika waren, haben das Mittel mit über den Ozean nach Europa genommen und es dort für teures Geld verkauft und gegen die dort grassierenden Syphilis-Epidemien eingesetzt.

Palo Santo gilt als ein Allheilmittel. Er wirkt vor allem verdauungsfördernd und beruhigend. Er wird ebenfalls bei Asthma, Bronchitis und zur Steigerung der Immunabwehr eingesetzt. Palo Santo werden sehr große Heilkräfte und das Vertreiben böser Geister bzw. negativer Energien aller Art nachgesagt. Er stammt aus Peru und seine Verwendung unter der indianischen Bevölkerung geht auf eine Jahrtausende alte Tradition zurück. man sagt, die bösen Geister scheuen diesen charakteristischen Duft des Harzes, das im Holz enthalten ist, wogegen gute Geister diesen angenehm finden.

In Peru wird dieses 'heilige' Holz zur Unterstützung der Heilung von Krankheiten und zur Reinigung der Luft verwendet. Hierzu werden Späne des Holzes entzündet, die Flamme wird nur ausgewedelt (nicht ausgeblasen, denn dies vertreibt die guten Geister!) und mit dem glühenden Span wird dann die Wohnstätte ausgeräuchert. Man kann das Holz mehrfach verwenden und es und wird nach Gebrauch einfach in eine feuerfeste Schale gelegt, wo es vollständig verglimmt und seinen aromatischen Duft verströmt. Nicht zum Verzehr geeignet!

Zusatzinfo einer Kundin: 'Vielleicht interessiert es Sie: hatte vor kurzem etwas gesehen; mein Kater zu hause hat an einem Palo Santo Hölzchen gerochen, das ich mit hatte und geschleckt, als wäre es das Beste Futter, das er bekommen hat. Von da an wirkte er froher (wenn man ein Tier kennt, kennt man den Gesichtsausdruck, ich zumindest). Wirkt sich auch wohl positiv auf Tiere aus, riecht ja auch sowas von genial.'


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:



Sicherheitshinweis:

- Kinder und Haustiere sind von Räucherwerk, Räucherstäbchen und Zubehör fernzuhalten.
- Personen, die auf Duftstoffe empfindlich reagieren, sollten Räucherprodukte mit Vorsicht verwenden.
- Raumdüfte sind kein Ersatz für gute Haushaltshygiene.

für Räucherstövchen
für Räucherkohle
für Räucherstäbchen

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Jatamansi - Himalaya Baldrian

Jatamansi - Himalaya Baldrian

2,80 € *
28,00 € pro 100 g

inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versand

-13% 3-tlg. Räucherstövchen KELTIC

3-tlg. Räucherstövchen 'KELTIC'

19,90 € *
19,90 € pro 1

inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versand

Sacasales - starker Schutz - NEU

Sacasales - starker Schutz - NEU

6,90 € *
46,00 € pro 100 g

inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versand