schneller Versand!
Anleitungen & Infos
1.090 Artikel sofort lieferbar
GRATIS Geschenk
1525 x 5 Sterne Bewertung

Weihrauch Boswellia Neglecta

Weihrauch Boswellia Neglecta mit seinem eher erdigen Duft ist ein eher steinhartes, dunkles und teilweise sehr bröseliges Harz. Gar nicht so, wie man sonst die üblichen Weihrauchsorten kennt. Es gibt aber auch etwas weichere honigfarbene Sorten.

Wo wird dieser Weihrauch geerntet?
Diese Weihrauchart kommt hauptsächlich aus dem Norden Kenias, manchmal auch aus Tansania, Uganda, Somalia und auch aus dem Süden Äthiopiens.

Wie duftet Boswellia Neglecta?
Vom Duft her würde ich ihn als erdig kräftig, eher rauchig bezeichnen. Teilweise aber auch in Richtung süsslicher Honigduft, vor allem beim helleren neglecta.

Welche Farbe hat Boswellia Neglecta?
Wie der Name neglecta schon andeutet, handelt es sich um dunkles steinhartes Harz, bröckelig und bröselig, auch teilweise oft mit Rindenstücken. Darüber hinaus kommen aber auch honigfarbene Sorten von diesem Baum, die weicher sind, vor.

Welche Wirkung hat Weihrauch?
Ich schätze die Wirkung des Neglecta Weihrauches vor allem seiner friedenstiftenden Schwingungen wegen. Er kann uns bei einem Gefühl des Loslassens und Verzeihens unterstützen.

 

 



Artikel 1 - 3 von 3

NEWSLETTER ANMELDUNG

Hole Dir Deinen 5% Gutschein und genieße exklusive Angebote - melde Dich gleich auf SONNLICHT Newsletter an!
>